Informationen rund um den BVS-Reha-Sportverein Waldsassen e.V.

In jeder Lebensphase
fit und gesund bleiben!

In jeder Lebensphase
fit und gesund bleiben!

Teach your family to have an healthy relationship with food.

„Fange nie an aufzuhören und
höre nie auf anzufangen.“

Zitat: Marcus Tullius Cevero

BVS-Reha-Sportverein Waldsassen e.V

Mit Spaß gesund und fit durchs Leben! BVS-Reha-Sportverein Waldsassen e. V. – Ihr Experte für Rehasport Orthopädie, Rehasport Innere Medizin, Herzsport, Herzinsuffizienzsport und Wassergymnastik in Waldsassen und im Stiftland.

Seit jetzt 50 Jahren engagieren wir uns mit unseren maßgeschneiderten Angeboten für die Gesundheit der Menschen in der Stadt Waldsassen und Umgebung. Unser Ziel ist es, dem Bewegungsmangel entgegenzuwirken und Menschen jeden Alters zu unterstützen, die nach längerer Pause, Unfall oder Krankheit wieder aktiver werden wollen.

Der integrative und soziale Aspekt sowie die Freude am Sport in der Gruppe mit Gleichgesinnten stehen im Mittelpunkt unseres Vereins. Unsere hoch qualifizierten Übungsleiterinnen Edith Balk, Iris Heinrich und Stanislava Zubajova leiten eigenverantwortlich mehrere Reha-Sportgruppen und ermöglichen ein individuell angepasstes Training.

Unser breit gefächertes Sportangebot bietet für jeden etwas: Erleben Sie wohltuende Wassergymnastik, dynamische Gymnastik und Flugball in der Halle oder genießen Sie Nordic Walking in der freien Natur. Einzigartig in der Region ist unser von der Krankenkasse bezahlter Herzsport, bei dem zu Ihrer Sicherheit immer ein Arzt anwesend ist.

Möchten Sie uns näher kennenlernen? Nutzen Sie die Möglichkeit eines kostenlosen Probetrainings nach telefonischer Voranmeldung und entdecken Sie ganz unverbindlich unser vielfältiges Angebot. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich begrüßen zu dürfen und Sie auf Ihrem Weg zu mehr Fitness und Wohlbefinden zu begleiten.

Die Rehasport-Gruppen

Folgende Rehasportangebote bietet der BVS-Reha-Sportverein Waldsassen e.V. an.

Herzsport Rehasport

Herzsport

Reha-Sportangebote für Patienten mit kardialen Erkrankungen.

Herzsport Rehasport

Herzinsuffizienz

Herzinsuffizienzgruppe bei hohem kardiovaskulärem Ereignisrisiko.

Herzsport Rehasport

Wassergymnastik

Schonendes Kraft- und Konditionstraining im Wasser

Orthopädie Rehasport

Gymnastikkurse Orthopädie

Spezielle Kurse zur Muskelkräftigung, Erhaltung und Wiedererlangung der Beweglichkeit.

Rehasport für Kinder

Gymnastik Innere Medizin

Rehabilitationssport bei Erkrankungen im Bereich der Lunge z.B. Asthma/COPD, Long COVID, Diabetes mellitus, Krebserkrankungen und pAVK. 

Herzsport Rehasport

Flugball und Nordic Walking

Mannschaftssportarten für alle Altersgruppen, die den Teamgeist fördern, mit und ohne Handicap.

Was genau versteht man unter Rehasport und welche Ziele hat er?

Rehasport ist die Kurzform von Rehabilitationssport. Eine ergänzende gesundheitsfördernde Leistung zur Rehabilitation z.B. nach einem Klinikaufenthalt und begleitend oder zusätzlich zu anderen Maßnahmen, wie beispielsweise einer Physiotherapie.

Rehasport vervollständigt damit auf sinnvolle Weise die ärztliche Behandlung am Wohnort. Er wirkt mit den Mitteln des Sports und sportlich ausgerichteter Spiele ganzheitlich. Wichtige Ziele sind, die Kraft und Ausdauer zu stärken, Koordination und Flexibilität zu verbessern, das Selbstbewusstsein zu stärken sowie Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten. Der Rehasport soll u. a. die Eigenverantwortung für Gesundheit erhöhen und dazu motivieren, langfristig sportlich aktiv zu sein.

Wie unterscheidet sich der Rehasport im Vergleich zu anderen Sportangeboten?

Das Besondere am Rehasport ist, dass er nur in anerkannten qualifizierten Einrichtungen und Vereinen, wie z.B. dem BVS-Reha-Sportverein Waldsassen e.V. und durch entsprechend ausgebildete Rehasport Übungsleiterinnen durchgeführt werden darf. Diese Voraussetzungen erfüllen normale Sportvereine oder Fitnessstudios in der Regel nicht.

Das Rehasport-Angebot umfasst inzwischen: